Home Bahnbetriebswerke Streckengeschichte Werkbahnen Sonstiges

 

Nachstehend sehen Sie die letzten Änderungen der Homepage:

25.06.2016 Ansgar Völmicke hat ein Bild der Krupp 3341 gespendet, die beim Kraftwerk Weisweiler von 1954 - 1966 eingesetzt war.
27.05.2016 Der Rat der Stadt Alsdorf hatte am 19.05.2016 beschlossen, dass die Spielplatzlok Anna  9 nicht mehr in Alsdorf erhalten werden kann und ihre Heimat verlassen wird
04.04.2016 Zum 31.03.22016 wurde die Niederlassung der Firma Theo Steil in Eschweiler Aue geschlossen. Damit verliert die Aachener Region wieder einen Betrieb, der eine eigene Werklok einsetzte.
23.01.2016 Auf den Werkbahnseiten wurde Gesellschaft zur Rückgewinnung von Rohstoffen aus Aldenhoven-Siersdorf unter dem Menüpunkt "Aldenhoven" eingefügt. Michael Vogel stellte Daten und Fotos zu diesem Betrieb zur Verfügung.
Weiterhin konnte ein Foto der Deutz 56190 der Firma Berzelius in Stolberg hinzugefügt werden.
20.12.2015 Der Schneepflug des Bw Stolberg - bebilderte Geschichte eines Klimaschneepfluges
09.09.2015 Die Werkbahnseiten wurden aktualisiert und um den Punkt "Werkbahnbericht" erweitert.
01.06.2015 Dem Ende entgegen - ein Beitrag mit Bildern von Joachim Neu, der einen Schrottzug mit den letzten Lokomotiven des Bw Stolberg auf dem Weg zur Zerlegung in das Aw Braunschweig zeigt.
17.02.2015 Das Thema Bahnbetriebswerk Herzogenrath wurde noch einmal ergänzt. Wie meistens werfen Ergänzungen auch neue Fragen auf.
Wer kann etwas zur Geschichte des Wasserturms am Herzogenrather Bahnhofs beitragen?
27.12.2014
Mit Kees Augustijn unterwegs im Aachener Revier - die Reise beginnt in Merkstein, wo Kees die Dampflokomotiven der Grube Carl Alexander angetroffen hatte. Weiter geht es nach Alsdorf zur Grube Anna und zum Schluß folgt ein kurzer Stopp in Siersdorf auf er Grube Emil Mayrisch.
20.10.2014  Noch einmal habe ich Bilder von Kees Augustijn aufbereitet. Dieses Mal führt er uns in die Ancit Fabrik Anna (AFA) nach Alsdorf
27.09.2014  Bei der neuen Werklok in Eschweiler Aue handelt es sich um die ehemalige 323 587. Wenn sie mehr über diese Lok erfahren möchten, klicken sie in der Auswahl erst auf "Eschweiler" und dann auf die "Firma Steil".
21.09.2014 Erinnerungen an eine kleine Henschel - so habe ich meinen Rückblick auf die Geschichte der ehemaligen Lok 1 der Eschweiler Röhrenwerke genannt

Der Wasserturm am Bahnhof Herzogenrath - wer kann zu seiner Geschichte etwas beitragen?